Mitwachsmatratze von Optima Schlafsysteme

Ich durfte über Kidsgo die Mitwachsmatratze von Optima ausführlich testen.

Diese besteht aus 8 Puzzleteilen, die jeweils eine Größe von 70 x 140 x 8 cm sind.

Zusätzlich hatte ich einen schönen Bezug dabei.

Vorteile dieser Matratze sind, dass sie waschbar bei 60 Grad ist, hygienisch rein und dies auch der Bezug, atmungsaktiv, mitwachsend und nachhaltig.

Anwendung:

Man steckt die Puzzleteile ineinander und zieht den Bezug drüber. Entweder in der Länge vom Babybett oder bis 2 Meter für ein normales Kinderbett.

Gewaschen habe ich alle Teile auch. Alle Puzzleteile passen nicht in die Waschmaschine, aber das ist nicht schlimm.

Alles hat sich sehr gut waschen lassen und die Puzzleteile trockneten von alleine.

Fazit:

Alles ließ sich sehr gut anwenden. Mein Sohn hat sehr bequem geschlafen und es ist eine tolle und qualitativ bessere Variante als eine normale Matratze.

Ich kann sie nur weiterempfehlen.

Matratze 007Matratze 008

 

Advertisements

Disney LED-Tischleuchte von Philips Lightning

1-bild-lampe

Ich hatte mich bei Philips Lightning für diese Tischlampe beworben und wurde genommen und heute kann ich euch darüber berichten.

Als diese Tischleuchte bei uns ankam, mussten sich meine 2 Söhne erstmal einigen wer diese bekommt, denn beide fanden Sie beim ersten Eindruck schon richtig schön.

Aber jetzt erstmal zur Lampe:

Diese hochwertige LED-Tischlampe besteht aus einer einzigartigen Lösung von Philips. Denn während das Licht eingeschaltet wird, sorgt die LED-Technologie für eine optimale Lichtleistung.

Zudem verfügt diese Tischlampe über ein warmweißes Licht, dass eine optimale Atmospähre bietet und einen dezenten Schalter um Sie ein und auszuschalten.

Technische Daten:

Material: Kunststoff

Höhe: 24,4 cm

Länge: 14 cm

Breite: 14 cm

Ein-und Auschalter am Kabel ist dabei

LED-Lampe ist auch dabei

Garantie habt Ihr 2 Jahre

Unser Fazit:

Zu guter Letzt hat mein älterer Sohn gewonnen, um die Lampe zu testen. Er ist 4 Jahre alt und liebt Mickey Mouse sehr.

Wir haben die LED-Tischlampe gleich angeschlossen und Sie angeschaltet. Die Tischlampe ist sehr hell und nicht zu grell. Die Lampe macht ein optimales Licht im Kinderzimmer und ich werde auf jedenfall für meinen kleineren Sohn, auch so eine Lampe kaufen.

Man kann diese Tischlampe nur weiterempfehlen

2-bild-lampe

 

Philips Avent Video-Babyphone SCD630/26

avent6

Ich durfte über Philips dieses Babyphone testen.  Wie Ihr ja bestimmt wisst, ist ein Babyphone sehr gut, wenn man ein Baby hat. Man fühlt sich sicherer, finde ich und heute berichte ich euch über dieses Produkt, was mich gleich von Anfang an begeistert hat.

Als aller Erstes was ich sehr gut fand war, dass es sehr gut verpackt bei mir ankam. Hier das Bild.

avent2

Alles separat nochmal verpackt, sodass wirklich nichts passieren kann.

Was in diesem Paket enthalten war:

  1. 1 Babyeinheit
  2. 1 Elterneinheit
  3. 2 Ladekabel
  4. Schrauben für Wandmontage (wenn man möchte)

Jetzt komme ich aber erstmal direkt zum Babyphone, was vom äußeren schon mal sehr gut punktet, aber was kann dieses Produkt überhaupt? Was für eine Reichweite hat es? etc. dies schreibe ich euch hier.

Zum Produkt:

Das digitale Babyphone von Philips Avent hat einen 3,5 Zoll Farbbildschirm, mit dem man das Baby sehr gut sieht. Zudem besitzt dieses Produkt eine Gegensprechfunktion, Nachtlicht, und 5 Schlaflieder, die man auch auf Dauerhaft stellen kann.

Die Reichweite in Innenräumen beträgt bis zu 50 Meter und im Freien bis zu 300 Meter und es stehen einem 4 unterschiedliche Betriebsarten zur Verfügung.

Sicherheit für uns als Eltern:

Durch den Farbbildschirm mit einer Bildschirmdiagonale von 8,6 cm, hat man sein Baby perfekt im Blick. Bei Dunkelheit schaltet sich sogar die Infrarot-Nachtsicht an und man kann sich das Baby auch ran zoomen, wenn man möchte.

Aber man kann das Baby nicht nur gut sehen, sondern auch perfekt hören.

Bei der Betriebsart habe ich ja schon erwähnt, dass es 4 verschiedene Modelle beinhaltet. Einmal den Video-Modus, den wir eigentlich immer verwendet haben, dann gibt es noch den Audio-Modus, so hört man das Baby nur. Der dritte im Bund ist der VOX-Modus. Bei diesem Modus schaltet sich alles ab, aber die Verbindung bleibt bestehen. Sobald ein Geräusch wieder vom Baby kommt, schaltet sich die Übertragung wieder ein und zu guter letzt der ECO-Modus. Bei diesem Modus schaltet sich die Bild und Tonübertragung auch aus, wenn es im Kinderzimmer ruhig ist. Dieser Modus ist der Energiesparende Modus.

Benutzerfreundlich:

Die LED-Anzeige ist grün, wenn alles stabil ist. Auf dem Display der Elterneinheit gibt es verschiedene Symbole über die man erfährt, ob die Verbindung stark ist, sowie über den Betriebsmodus, das perfekte Schlaflied, die Temperatur im Schlafzimmer des Babys und den Akkustand.

Wenn die LED-Anzeige rot ist, dann ist der Akku leer oder Sie befinden sich außerhalb der Reichweite. Zudem ist dieses Babyphone in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar.

Aber was kann es noch alles? Dies erzähle ich euch hier, denn wie sagt man so schön: Das Beste kommt zum Schluss.

Auf der Babyeinheit befindet sich ein Nachtlicht, was man Ein- und Ausschalten kann. Die Schlaflieder kann man direkt bei der Babyeinheit einschalten, aber auch bei der Elterneinheit. Das Schlaflied das man sich ausgesucht hat, läuft 15 Minuten lang, sodass das Baby schön einschlafen kann.

Wenn man aber möchte, kann man natürlich auch alle Schlaflieder in eine Dauerschleife einstellen. Dann spielt das Babyphone alle Lieder in der Reihenfolge ab.

Die Lautstärke reguliert man ganz einfach über die Elterneinheit.

Wenn das Baby allerdings immer noch unruhig ist, kann man wenn man möchte über die Gegenspruchfunktion zum Baby reden oder man geht wie gewohnt ins Schlafzimmer.

Wie oben auch schon erwähnt, war im Paket auch Schrauben für eine Wandhalterung dabei. Ich persönlich habe es einfach hingestellt. Was für uns einfacher war.

Da kann auch jeder entscheiden, wie er es gerne handhaben möchte.

Zum guten Schluss die Eckdaten als Übersicht:

  1. Reichweite von 50 Metern innen und 300 Metern außen
  2. Display 3,5 Zoll LCD-Farbbildschirm, auch zoomen möglich
  3. Stromversorgung: 100 – 240 V

Unser Fazit:

Perfektes eingepacktes Babyphone mit vielen Möglichkeiten. Wir haben es persönlich immer im Video-Modus gestellt, so konnten wir Ihn sehen und hören, was uns beruhigt hat. Zudem haben wir immer das Nachtlicht angemacht und die Schlaflieder im Dauermodus eingestellt. Nach 2 Nächten hat sich unser kleiner Mann daran gewöhnt und findet es super. Zudem war es sehr leicht zu bedienen. .

Ich könnte mir kein besseres Babyphone vorstellen und kann es mit Bestem Gewissen weiterempfehlen.

 

 

 

 

Calendula Babycreme von Weleda

calendula

Ich durfte über gofeminin, diese Babycreme von Weleda testen. Diese Creme schützt empfindliche Babyhaut und pflegt wirksam bei geröteter oder gereizter Haut.

Sie besteht hauptsächlich aus der Heilpflanze Calendula, auch Ringelblume genannt.

Wer die Ringelblume nicht kennt, hier eine kleine Beschreibung:

Calendula-Blüten weisen eine hell- bis tieforange Farbe auf und helfen der Haut sich zu regenerieren.

Inhaltsstoffe:

Water (Aqua) Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Fruit Extract Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil Zinc Oxide Beeswax (Cera Alba) Lanolin Glyceryl Linoleate Hectorite Calendula Officinalis Flower Extract Chamomilla Recutita Flower Extract Fragrance (Parfum)1 Limonene1 Linalool1 Benzyl Benzoate1 Benzyl Salicylate1 Geraniol1 Farnesol1              

Zudem sind alle Inhaltsstoffe Frei von Farb-, Duft und Konservierungsstoffe.

Kostenpunkt bei 75 ml : ca. 5,95 Euro

Mein Fazit:

Die Babycreme kam gerade richtig für einen meiner Söhne, denn er wird öfters etwas Wund und andere Cremes schmiert man laufend ein und Sie wirken nicht so wirklich.

Kaum habe ich diese Babycreme auf sein Popo geschmiert, war nach paar Stunden schon alles weg. Zudem riecht Sie sehr angenehm.

Ich bin voll begeistert von dieser Babycreme und kann Sie nur weiterempfehlen.

Rotho Babydesign Artikel im Test

Heute berichte ich euch über 3 interessante Produkte von Rotho Babydesign, denn ich war einer unter 5 Testern, die den Twister Base , die Windelbox und den Windeltwister testen durfte.

Daher komme ich gleich zu dem 1. Produkt:

Twister Base:

Der Twister Base ist passend zu allen Sangenic Windeltwister der Modelle MK3, MK4 und MK5.

Er ist sehr Rückenschonend und man hat eine leichtere Bedienung vom Windeltwister. Zusätzlich bietet er noch viel Platz für 3 Kassetten und ist sehr langlebig, wegen seiner hochwertigen Verarbeitung aus Kunststoff. Die Kosten des Twisters betragen ca. 10,41 Euro.

Rotho4

Bei dem 2. Produkt handelt es sich um den

Windeltwister:

Mit diesem Windeltwister sind Gerüche passé, da er einen einzigartigen Easy-Push-Verschluss besitzt.

7 Punkte, die für diesen Windeltwister sprechen:

  • Dreh-Mechanismus für die absolute Hygiene und Geruchskontrolle
  • Hochwertiges Modell
  • Einzigartiger Easy-Push Deckel, der die Windeln automatisch in den Eimer zieht
  • Weniger Folienverbrauch
  • Durch größere Öffnung, können auch leichter größere Windeln reingebracht werden
  • 1 Folienkassette inklusive
  • Für bis zu ca. 28 Windeln

Höhe: 45 cm

Breite: 30 cm

Länge: 25 cm

Preis liegt bei ca. 19,99 Euro

Rotho5

Zum Schluss komme ich zu Produkt Nr. 3, der

Windelbox:

Diese Windelbox ist ein klassischer Windelspender, der komfortabel und praktisch zugleich ist.

Diese Box ist ganz leicht zu befüllen, mit ca. 2-3 Sparpacks und wenn man eine benötigt, ist Sie kinderleicht herauszunehmen. Zudem bietet er seitlich Platz für die wichtigsten Utensilien, wie z.B. die Wundsalbe.

Zusätzlich kann man ihn ganz leicht aufhängen, daher ist er sehr Rückenschonend.

Der Preis liegt bei ca. 29,99 Euro.

Rotho6

rotho7

Mein Fazit:

Nach gut ein paar Wochen testen, kann ich euch endlich über meine Erfahrungen berichten.

Als erstes komme ich wie oben zu dem Twister Base.

Er ist sehr praktisch für die Nachfüllkassetten und es passen ca.3 Stück in den Twister rein. Zudem passt er perfekt unter den Windeltwister und bietet mir so die Erleichterung beim Windeleimer.

Bei diesem Produkt kann ich keine negativen Erfahrungen nennen und für diesen Preis lohnt es sich ihn zu kaufen.

Der Windeltwister:

Der Windeltwister ist kleiner als mein alter Windeleimer. Er bietet ca. für 28 Windeln Platz. Da muss ich leider sagen, dass bei meinem alten mehr reingepasst hat.

Postitiv ist allerdings, dass er perfekt auf den Twister Base passt und ich ohne zu bücken, die Windeln in den Eimer befördern kann. Zudem lassen sich die Windeln ganz einfach in den Eimer drehen.

Was allerdings mir widerum nicht so positiv aufgefallen ist, ist das der Geruch nicht ganz verschlossen ist, warum kann ich euch leider nicht sagen. Obwohl man die Windel reindreht und alles verschlossen ist, kommt teilweise noch Geruch heraus. Was bei meinem alten Windeleimer nicht der Fall ist. Daher kann ich Ihn nur teilweise weiteremfpehlen. Da leichte Bedienung und Rückenschonender durch den Twisterbase.

Zu guter letzt komme ich wieder zur Windelbox

Die Windelbox:

Die Windelbox hatte ich erst aufgehängt gehabt um zu testen, wie Sie hält. Da muss ich sagen, die Windelbox hält Bombe. Nur da wir momentan mitten im Umzug sind, musste ich Sie wieder abhängen.

Was mir positiv aufgefallen ist:

  • leichtes aufhängen
  • es passen viele Windeln rein
  • einfacheres herausnehmen durch öffnen des Deckels

negativ aufgefallen ist mir allerdings:

  • Seitenteile halten nicht so wie sie sollten
  • Die Box hängt sich immer mal wieder aus
  • und die Windeln lassen sich nicht herausziehen ohne Deckel aufzumachen
  • immer Deckel öffnen

Wie Ihr sehen könnt, musste ich die Vor- und Nachteile in  punkte zusammenfassen, da es einfacherer so zu erklären war. Und leider überwiegen bei diesem Produkt die negativen Aspekte. Daher kann ich die Windelbox mit diesem Preis- Leistungsverhältnis nicht weiterempfehlen. Denn der Preis beträgt ca. 29,99 Euro.

Trotzdem bedanke ich mich sehr bei Rotho Babydesign für diesen tollen Test, bei dem ich mehr Erfahrungen sammeln konnte.

Penaten Intensiv – Der Test für zarte Baby Haut

Penaten

Ich durfte über DM Glückskind die neuen Penaten Produkte austesten.

Einmal die Penaten Intensiv Cremebad

Penaten1

und einmal Penaten Intensiv Pflegemilch

Penaten2

Zu den Produkten:

Das Intensiv Cremebad beruhigt trockene und sensible Haut mit Vitamin E, Olivenblattextrakt und Mineralien. Es brennt auch nicht in den Augen.

Inhaltstoffe:

Aqua, Cocamidopropyl Betaine, glycerin, Sodium Lauroamphoacetate, Coco-Glucoside, Sodium Chloride, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Citric Acid, Olea Europaea Leaf Extract, Chamomilla Recutita Extract, helianthus Annuus Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Tocoph

Zudem kommt es mit einer Größe von 400 ml zum Vorschein und der Preis beträgt nur 3,45 Euro.

Die Intensiv Pflegemilch zieht sehr schnell ein und spendet bis zu 24h Feuchtigkeit. Sie besteht aus Vitamin E, Olivenblattextrakt und Mineralien, genau wie das Cremebad. Die Hautverträglichkeit ist zudem dermatologisch bestätigt.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Glycerin, Cetyl Alcohol, Glycine Soja Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Zea Mays Starch, Potassium Cetyl Phosphate, Hydrogenated Palm Glycerides, Oleic/Linoleic/Linolenic Polyglycerides, Mauritia Flexuosa Fruit Oil, Sodium Cocoyl Amino Acids, Sarcosi

Und genau wie das Cremebad kommt auch diese Flasche mit 400 ml entgegen und der Preis beträgt auch nur 3,75 Euro.

Mein Fazit:

Meine beiden Jungs konnten jetzt eine längere Zeit diese 2 Produkte austesten und mein großer findet Sie sehr gut. Mein kleiner kann leider nicht viel dazu sagen, aber seine Haut fühlt sich sehr weich an.

Den Unterschied merke ich wirklich intensiv, da unser kleiner immer sehr trockene Haut hat und jetzt nicht mehr so.

Bei meinem großen ist die Haut auch besser geworden, aber er hatte nie so trockene Haut wie der kleine.

Also kann ich im großen und ganzen sagen, dass wir sehr zufrieden mit dem Ergebnis sind und diese Produkte nur weiterempfehlen können.

Premium Nasensauger von Bubzi Co

Nasensauger1

Heute berichte ich euch über einen weiteren Nasensauger, den ich vergünstigt testen durfte, dies beeinträchtigt aber nicht meine eigene Meinung.

Dieser Premium Nasensauger besteht aus weichen Silikon, ist nicht reizend, waschbar und ist wiederverwendbar.

Er ist besonders gut geeignet für Babys verstopfte Nasen.

Mein Fazit:

Ich finde persönlich, dieser Nasensauger von Bubzi Co hat noch besser abgeschnitten, als der vorherige, über den ich berichtet hatte.

Was ich ganz toll finde ist: Er hat eine Schutzhülle dabei und auch der Sauger kommt mit einer Schutzhülle daher.

Finde ich persönlich hygienischer.

Wie Ihr auch auf den Fotos sehen könnt, sieht es schon professioneller aus.

Aber auch die Anwendung ist sehr leicht und man bekommt viel aus Babys Nase raus.

Er lässt sich sehr gut reinigen und wieder verpacken.

Daher kann ich nur 5 Sterne geben und er ist wirklich eine Kaufempfehlung wert.